In Search Of Inspiration...
  Startseite
  Über...
  text
  promise
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/lolav

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Synapsen

Es bringt nichts. Es. Bringt. Nichts. Ich muss das verstehen. Mein Hirn muss es greifen. Und was ist greifbarer als der Schmerz? Ich denke dieses Hirn ist nun so weit, dass an jedem Ende seiner Synapsen zumindest ein kleinstes Teil, ein Staubkorn Schmerz hängt. Es hat sich wirklich jede Mühe gegeben. Hat das mit dem Begreifen wohl ziemlich ernst genommen...

Vielleicht hatte ich gehofft, dass er das Richtige antwortet nachdem ich mich die letzten Tage.. komisch gefühlt hatte. Ich habe versucht mich zurück zu halten. Und ich denke das ist mir auch zu achzig Prozent gelungen. Aber das Problem ist einfach die Sache mit den Synapsen. Das war zu viel. Das war zu viel für dieses Hirn. Man hätte ihm irgendwann sagen müssen, dass es reicht, dass die Grenze erreicht ist, dass es von nun an Verstümmelung ist, dass ab jetzt die Synapsen absterben, dass die grauen Zellen schwarz werden und dass das ihn umbringt.

Auch wenn ich seit ein paar Tagen glaube wieder mit der Therapie weiter machen oder zumindest die Tabletten wieder nehmen zu müssen, hätte das eben jetzt nicht passieren dürfen. Zelbstzerstörer-Modus ist kacke. Aber ich kann es nicht einfach so abschalten. Nicht nach den letzten Tagen.

24.3.14 22:57
 
Letzte Einträge: Sprung, Teer, Veränderungsmanagement, Grund, Fernhalten, das


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung